Jugendclub


Jugendtermine 2018



Post SV hat 3 Doppelbezirksmeister 2018!

Denise und Michele setzten sich im Finale mit einem harten Kampf 7:5, 6:4 in der Konkurrenz U16/18 durch und sind nun amtierende Doppelbezirksmeister.

Auch Joshua konnte sich mit seinem Doppelpartner Jan im Finale souverän in der Konkurrenz U12 behaupten und gewann das Finale der Doppelbezirksmeisterschaften mit einem 6:1 6:1. Joshua und Jan sind amtierende Doppelbezirksmeister U12.

Das Trainerteam gratuliert euch allen ganz herzlich! Weiter so!

Joshua, Denise, Michele

Joshua/Doppelpartner Jan (TC Kaiserswerth)



Joshua erzielt weitere Turniererfolge!

Erster Erfolg im internationalen Tennis!

Nach einer dreimonatigen verletzungsbedingten Turnierpause startete Joshua Mbasha U12 Spieler in die Sommerferien. Joshua spielte in der 1. Ferienwoche sein erstes internationales Tennisturnier der Tennis Europe Junior Serie und konnte im Gegensatz zu anderen „Neulingen“ im internationalen Sport die Runde der letzten 32 erreichen.

In der 3. Ferienwoche spielte er die inoffiziellen deutschen Meisterschaften, wo er in einem 124er Feld seine Qualifikationsgruppe gewinnen konnte und in das Hauptfeld der besten 32 Kinder Deutschlands einzog, wo er allerdings aufgrund der hohen Belastung im Vorfeld sein erstes Match gesundheitsbedingt abbrechen musste.

In der 5. Ferienwoche startete er in Karlsruhe in seinem 2. Internationalen Turnier und unterlag bereits in der ersten Runde seinem eigenen Doppelpartner aus Großbrittanien, der in Wimbledon lebt und trainiert. Die beiden kennen sich bereits seit 3 Jahren und wechseln sich im Head to Head Vergleich kontinuierlich ab. Im Doppel steuerten die beiden dann auf eine kleine Sensation hin. War die erste Runde noch leicht zu überstehen, hatten Sie es in der zweiten Runde mit einem Top-Doppel aus Belgien/Frankreich zu tun. Niemand glaubte an einen Sieg, sodass die beiden frei von Druck zur Höchstform aufliefen und das Spiel7:5, 6:2 für sich entscheiden konnten. In der dritten Runde trafen sie auf ein deutsches Doppel, welches schon seit Jahren zusammen spielt und auf der deutschen Rangliste als Einzelkonkurrenten weit oben zu finden sind. Auch diese beiden wurden 6:2, 6:3 besiegt. So standen Joshua und Lucian nach diesen Siegen letztendlich im Halbfinale einer stark besetzten Doppelkonkurrenz. Im Halbfinale selber mussten sie sich leider einem rumänisch/deutschen Doppel geschlagen geben, nachdem sie bereits den ersten Satz gewonnen hatten. Das gegnerische Team änderte seine Taktik und konnte das Match letztendlich für sich entscheiden. Nichtsdestotrotz ein Riesenerfolg für Joshua und seinen Partner.

Nun stehen Anfang September die Verbandsmeisterschaften und anschließend die NRW Meisterschaften an. Bei den Verbandsmeisterschaften geht Joshua an 1 gesetzt ins Rennen, was immer Druck bereitet. Bei den NRW Meisterschaften wird Joshua an 5. gesetzt werden, da hier noch drei starke Spieler vom Mittelrhein und ein sehr starker Spieler aus Westfalen antreten werden.



Jugendvereinsmeisterschaften 2018

Am vergangenen Wochenende fanden die Jugendvereinsmeisterschaften statt. Sie wurden in den Disziplinen Junioren 2000-2008, Juniorinnen 2000-2008 und Kleinfeld 2009 und jünger ausgetragen.

Da abzusehen war, dass Petrus es nicht gut mit den jungen Sportlern meinen wollte, wurden kurzerhand flexibel die Spiele von drei Tagen auf zwei komprimiert.

In jeder Disziplin wurde in den Vorrunden Tennis gespielt, sowie geworfen, gelaufen und gesprungen. Dadurch hatte jede/r Sportler/in die Möglichkeit, auch mit einem nicht ganz so guten Tennisergebnis eine gute Ausgangsposition für die KO-Runde zu erhalten.

Ziel des Organisationsteams war es, dass die Kinder viele Spiele hatten, sowie sportspezifisch andere Disziplinen bestreiten. In geselliger Runde wurde gemeinsam gegessen, die Großen schiedsten untereinander und sollten ein wenig mehr zusammenrücken.

Der Abschluss war dann am Sonntag mit einem gemeinsamen Mittagessen, sowie der Siegerehrung.

Vereinsmeister 2018 sind geworden:

Kleinfeld:

1. Nele

2. Jan

3. Mattis

4. Noel

5. Timo

Juniorinnen

1. Laura

2. Alina

3. Kristina

4. Thalea

Junioren

1. Joshua

2. Tobias

3. Duy

4. Frederik

Das Organisationsteam freut sich schon auf die bevorstehende Weihnachtsfeier mit Ehrung der SCR-Gewinner 2018!

 


Sommercamp 2018

Die beiden Sommercamps 2018 waren ein voller Erfolg. Diesmal waren wieder viele Kids und Jugendliche dabei und konnten unter professioneller Anleitung ihre Technik und ihre Strategien überprüfen und verbessern.

Alles in allem waren es wieder gelungene Sommercamps mit viel Spass und Freude am Tennissport.


Sommercamps 2018



Das Trainerteam des Post SV bietet wie jedes Jahr ein ganzjährig subventioniertes Basis-Tennistraining für Kinder und Jugendliche an. Das Training findet unter der Leitung qualifizierter Tennislehrer nach den Richtlinien des Deutschen Tennisbundes statt. Die Zusammensetzung der Trainingsgruppen obliegt den Trainern in Zusammenarbeit mit dem Jugendwart.

Sommertraining:
Das Training findet montags bis sonntags auf den Tennisplätzen des Post-SV Düsseldorf e.V. statt. (Trainingsbeginn April /Trainingsende Oktober). In den Sommerferien und an Feiertagen findet kein Training statt. Bei starkem Regen bzw. Unbespielbarkeit der Plätze findet ersatzweise Theorieunterricht im Clubhaus od. Konditionstraining statt.

Das Training wird von einem Trainer des Tennistrainerteams geleitet.



 

Trainingspreise

Gruppentraining pro Woche/4 Pers.: 1x60 min 130 €
Gruppentraining pro Woche/4 Pers.: 2x60min 260 €
3er Gruppe:   174€
3er Gruppe (Jahrgang 2006 und jün.):   147 €
2er Gruppe:   260 €
2er Gruppe (Jahrgang 2006 und jün.):   220 €